RTG IT Solution Center

Wie können wir ihnen behilflich sein?

Einleitung

OCO Multiple Trader ist eine Zusatzsoftware zu X_Trader Pro. Zu Zeiten an denen der Markt starken Bewegungen ausgesetzt ist, ist es wichtig den Überblick über seine Strategie zu behalten. OCO (One Order Cancels the other) erlaubt es Händlern eine Strategie vor dem Handeln festzulegen.
OCO platziert dann auf ihr Kommando mehrere Order mit den von ihnen gewählten Parametern.

Übersicht

Vorteile

OCO_Multiple Trader zeichnet sich durch hohe Flexibilität und die Fähigkeit auf verschieden Phasen des Marktes zu reagieren aus.
  • Platzieren sie ihre Order auf bequeme Art
  • Halbautomatisches Risiko und Ressourcen Management
  • Planen sie ihre Strategie im Voraus
  • Menschliche Emotionen werden eliminiert und die Konzentration erhöht

Hauptfenster

Dieses ist das OCO Startfenster

Wählen sie ihre Produkte (drag&drop)

Sie können ihre Produkte direkt aus dem X_Trader (z.B. Market Explorer) in das OCO Hauptfenster ziehen.


Derzeit sind keine Order geplant
(Spalte “OCO” zeigt “0”).

Einstellungen

Das Program ist Designed um OCO (One Order Cancel the other) zu verarbeiten, die aus einer Entry, Target und einem Stop-Loss bestehen.
Sie können jede OCO manuell konfigurieren oder unseren Assistenten benutzen, der das Platzieren mehrerer Order deutlich vereinfacht.

(Grüner Button)


OCO Settings (Long/Short Dropdown)

OCO Orders Erstellen

Hier können sie OCO Order mit Hilfe des Assistenten generieren.
Der Eintrag dieser Beispiel OCO Order wird immer 10 entfernt vom Markt Platziert (Entry ticks).
Diese OCO ist auf Both eingestellt, das bedeutet Long und Short mit einer Lot Größe von 1.

Die Stop Order (Stop Ticks) ist eine Stop Market Order (Stop Type), 20 Ticks entfernt vom Eintrag.

Das Target (Target Ticks) ist 5 Ticks entfernt vom Eintrag.



Wenn alle OCO Order generiert wurden beenden sie den Assistenten mit X.



40 OCO Orders sind geplant für das Instrument CL Aug12
20 Long Einträge / 20 Short Einträge

OCO Event Schedule

Um von Ökonomischen Ereignissen (Nachrichten) nicht überrascht zu werden
Haben sie die Möglichkeit sich informieren zu lassen über derzeitige Ereignisse.



Hinweis:
Jedes Produkt hat seine eigenen Einstellungen.


Working Orders Verhalten

Wenn sie keine offenen Positionen während des Ereignisses haben werden alle “Working Order” für das gewählte Produkt gelöscht.

Open Positions und Working Orders Behavior

    OCO Event Action ermöglicht drei Reaktionen auf ein Event:
  • Entferne Order(Remove Order)
  • OCO weiter ausführen (Continue OCO behavior )
  • Schlissen aller Positionen im (MarktClose positions by market) (Standard)

OCO Event »Action«

Wenn sie dieses Fenster sehen haben sie derzeit eine Position im Markt der gerade von RTG OCO benutzt wird und ein Event findet gerade statt.
Sobald das Fenster sich öffnet haben sie 20 Sekunden Zeit um zu entscheiden was sie tun wollen.

Hinweis:
Sie haben 20 Sekunden zeit um zu Reagieren.


Master Stop

Diese Funktion ermöglicht es ihnen einen individuellen Stop Price unabhänig von OCO Multiple Trader einstellungen zu setzen.
Sobald dieser erreicht ist, werden alle Offenen Positionen im Markt geschlossen und alle Working Order gelöscht.


Eingestelle Stop Order werden im MD Trader gelb angezeigt.

Activate Trading

Um mit dem Handel zu beginnen müssen sie ihr Instrument als “Active” markieren.


Platzieren von OCO Order

Wenn ein Instrument “aktiv” ist und der Handel gerade möglich ist werden sie einen Button sehen auf dem „Place Order“ steht.
Mit ihm werden ihre OCO Order ausgeführt.

Systemanforderungen

CPU / Prozessor Dual Core 2,0GHz oder besser
RAM / Arbeitsspeicher min. 8GB
Operating System Windows XP Pro.SP3 / Windows 7 (Pro) 32bit / 64 bit
.Net Microsoft .NET Framework.3.5; Microsoft .NET Framework 4.0
X_Trader Pro 7.11.5 or higher
X_Trader API